Update! Finales Update 2010 der FINA-Anzugsliste mit Bericht der Swimwear Approval Comission

Lausanne, Schweiz – Mit Datum 23.12.2010 27.12.2010 stellte die FINA eine nochmals aktualisierte Liste der zugelassenen Anzüge und Jammers auf ihre Website. Unverändert blieb hingegen der am 23.12.2010 veröffentlichte  Bericht der Swimwear Approval Comission (SAC) vorgetragen vom Chairman der SAC, Professor Jan-Anders Månson, anlässlich der Präsidiumssitzung des FINA Büros in Dubai am 13. Dezember 2010.

Der nun hoffentlich wirklich finalen Liste wurden im Vergleich zur am 23.12.2010 veröffentlichten Version ein neuer Hersteller (HEAD mit 5 Anzügen) und 3 weitere Anzüge des Herstellers Diana hinzugefügt sowie die „Gültig-ab“-Spalte wieder entfernt. Dafür findet man nun eine separate Notiz aus der hervorgeht, dass diese Liste vom 01. Januar bis zum 31. Dezember 2011 gültig ist und dass das nächste Update um den 27. Dezember 2011 erfolgen soll. Alles in allem findet man nun 718 zugelassene Anzüge auf der Liste:

FINA Approved Swimsuits Last Updated on Mon, 27 Dec 2010 11:48

Der Bericht der SAC erläutert die Entwicklung der Leistungen des Schwimmsports unter Verwendung der mittlerweile verbotenen High-Tech-Anzüge, vergleicht mit dem Ist-Zustand und wagt einige Ausblicke. Es folgt eine Illustration des formellen Genehmigungsprozederes inklusive der aktuellen Testverfahren, unterfüttert mit einigen statistischen Werten. Ein weiterer Teil des Berichts befasst sich mit dem Zeitstrahl der künftigen Genehmigungsverfahren mit ihren einzelnen Schritten von der Eingabe der zu prüfenden Materialien bis hin zur Veröffentlichung der dann jeweils gültigen Liste.

Die wichtigste Quintessenz des Berichts ist wohl die Tatsache, dass die mit Ende diesen Monats (Dezember 2010) publizierte Liste für die Wettkämpfe des kommenden Jahres 2011 eingefroren wird – mit Gültigkeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2011. Weitere schrittweise Updates der Liste wie bisher sind daher nicht zu erwarten.

Das Prozedere für die Zukunft soll laut Bericht wie folgt aussehen: In 2011 wird die SAC unter der Leitung von Professor Jan-Anders Månson Anzüge und Textilien der diversen Hersteller ausschließlich für das Jahr 2012 überprüfen. Alle dann neu genehmigten Anzüge erscheinen auf einer neuen Liste – wiederum Ende Dezember. Diese Liste wird ebenso wieder eingefroren – mit Gültigkeit vom 1. Januar bis 31. Dezember 2012.

Wer sich für die Details interessiert, findet den kompletten Bericht der SAC hier:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s