FINA Approved Swimsuits-Liste umgezogen? Nicht ganz …

Lausanne, Schweiz (CvD) Am 17. Juni 2011 entfernte die FINA auf der Hauptseite ihrer Website den praktischen Link zur aktuellen Liste der zugelassenen Anzüge. Vielleicht wollte man nur aufräumen … obwohl … so ganz ist es nicht zu verstehen. Wer jetzt schnell nur einmal nachprüfen möchte, ob ein fraglicher Anzug auf der Liste steht oder nicht und sich auf der FINA-Website nicht wirklich auskennt, kann etwas ins Suchen geraten.

Die Liste bleibt zwar nach wie vor auf der gleichen „Sub-Page“ wie bisher, jetzt braucht’s allerdings zwei Klicks mehr: Von der FINA-Hauptseite -> „RULES“ -> und von dort auf -> „FINA APPROVED SWIMSUITS“ am linken oberen Rand der Seite. Die Liste selbst scheint unverändert. Zur Direktverbindung bitte hier entlang FINA APPROVED SWIMSUITS

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s