Masters-WM, Riccione 2012 – Newsticker – Es wird voll in Riccione

(bas/CvD) Es gibt erste Zahlen aus Riccione: Man spricht von rund 12.500 Teilnehmern – davon ca. 9.000 Schwimmer, Wasserspringer und Synchros – dazu 2.000 Open-Water-Freaks und insgesamt 105 Wasserballmannschaften.

Aufgrund der sehr hohen Teilnehmerzahlen für den Open-Water-Wettbewerb entschied das FINA Masters Commitee zusammen mit dem örtlichen Ausrichter, die Rennen auf zwei Tage zu verteilen. Das bedeutet:

Am Samstag, 16. Juni 2012, starten Frauen und Männer der AK 25 bis einschließlich AK 40.

Am Sonntag, 17. Juni 2012, starten Frauen und Männer der AK 45 bis AK 85.

Schwimmer, die am Samstag die 400 Freistil sowie den Open-Water-Wettbewerb bestreiten, können in beiden Disziplinen an den Start gehen.


Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s