Masters-WM, Riccione 2012 – Newsticker – Voraussichtliche Startzeiten selbst berechnen

(bas/CvD) Wer noch nicht selbst darauf gestoßen ist … hier ein absolut pfiffiges und nützliches Tool von Harold Matla (PSV Masters) mit dem sich jeder seine voraussichtlichen Startzeiten für die Masters-WM in Riccione – für die Disiplinen Schwimmen und Open Water – selbst errechnen kann. Selbstverständlich alles ohne Gewähr – trotzdem ein guter Anhaltspunkt.

Hierzu Harolds Hinweis: “ Dies ist ein optimaler Zeitplan, in der Praxis werden die Startzeiten sicherlich später sein. Nichtsdestotrotz kann man sich auf frühere Starter beziehen und dann die im Laufe des Tages wahrscheinlichen Verzögerungen entsprechend in die Berechnung mit einbeziehen.“

Ein Dank für die Arbeit an Harold! Zum freien Download des excel-basierten Programms bitte hier entlang.


Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s