Masters-WM, Montreal 2014 – Newsticker II 07-08-2014 Wasserspringen

2014_-WM_Montreal_LOGOErgebnisse der Wasserspringer Tag 2 – 06.08.2014

(bas/CvD) Auch bei den Wasserspringern geht es munter weiter. Hier und heute die Ergebnisse des zweiten Wettkampftages. Für die Männer ging’s dabei in der AK 25 bis AK 55 vom 1-m-Brett um die Medaillen. Vom 3-m-Brett sprangen die Männer der AK 65 bis AK 80+, die Frauen, ebenfalls vom 3-m-Brett suchten auch hier in den älteren AK-Gruppen von der  AK-Gruppe 45 bis 80+ ihre Titelträgerinnen.

WM-Masters Montreal 2014 WasserspringenVom 1-m-Brett konnte sich erneut in der AK 30 Joseph Stadler von der Telekom Post Sportgemeinschaft Köln mit großem Vorsprung den Titel holen. Ulf Krum, SB Bayern 07 e.V. Nürnberg, sprang sich in der AK 40 auf den dritten Rang.  In der AK 45 holte sich Boris Lietzow,  von der Telekom Post Sportgemeinschaft Köln ebenfalls eine Bronzemedaille.

Eine weitere Bronzemedaille gab es bei den Frauen vom 3-m-Brett durch Steffi Hübner (AK 30), SB Bayern 07 e.V. Nürnberg.

Wasserspringen FINA-WM Masters Montreal 2014 Tag 2

© Bildmaterial Organizing Committee Office, 15th FINA World Masters Championships, 43 Desbarats Street, Kirkland, Québec H9J 2N8

Advertisements